Licht & Ton für jeden Anlass
AGB´s AGB´s Impressum Impressum Kontakt Kontakt
Helium-Ballons
Datenschutzerklärung der Firma Partytechnik24:
Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzgesetze, insbesondere der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), ist: Partytechnik24 - Christian Evertz Zur Erfüllung der Anforderungen des Art. 28 Abs. 3 DSGVO sichert Partytechnik24 die Einhaltung folgender vertraglicher Pflichten zu. Kategorien personenbezogener Daten Folgende Kategorien personenbezogener Daten können von uns im Zusammenhang mit unseren Dienstleistungen verarbeitet werden: Stammdaten: Dazu gehören bspw. der Vorname, Nachname, Anschrift (privat und/oder geschäftlich). Kommunikationsdaten: Dies sind z.B. Telefonnummer, E-Mail-Adresse, ggf. Telefaxnummer (jeweils privat und/oder geschäftlich), Kommunikationsinhalte (bspw. E-Mails, Briefe, Telefaxe). Vertragsdaten: Dazu gehören bspw. die Mietinformationen (Gegenstand der Anmietung, Ab-hol- und Rückgabedatum, gebuchte Extras/Services), Mietvertragsnummer, Reservierungs-   nummer, Daten aus dem Personalausweis/Reisepass bzw. der Meldebescheinigung. Finanzdaten, wie bspw. Kontoverbindung oder Paypal-Daten. Freiwillige Angaben: Dazu gehören Daten, die Sie uns auf freiwilliger Basis zur Verfügung stellen, ohne dass wir danach ausdrücklich fragen. Daten Dritter: Soweit Sie uns im Rahmen Ihres Vermietungsverhältnisses personenbezogene Daten Dritter mitteilen (z.B. von abweichenden Lieferadressen), verarbeiten wir auch diese Daten. Rechtsgrundlagen der Datenverarbeitung Art. 6 Abs. 1 Satz 1 Buchst. a) der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO): Nach dieser Vor-schrift ist eine Verarbeitung personenbezogener Daten zulässig, wenn zu der Verarbeitung Ihre Einwilligung gegeben haben. Art. 6 Abs. 1 Satz 1 Buchst. b) DSGVO: Nach dieser Vorschrift ist eine Verarbeitung personen-bezogener Daten rechtmäßig, wenn diese zur Erfüllung eines Vertrages, dessen Vertragspartei Sie sind, oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen (z.B. Angebotserstellung) erforderlich ist, die auf Ihre Anfrage erfolgen. Art. 6 Abs. 1 Satz 1 Buchst. c) DSGVO: Nach dieser Vorschrift ist eine Datenverarbeitung recht-mäßig, wenn zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung erforderlich ist, der Partytechnik24 unterliegt. Art. 6 Abs. 1 Satz 1 Buchst. f) DSGVO: Nach dieser Vorschrift ist die Verarbeitung personenbezogener Daten rechtmäßig, wenn sie zur Wahrung der berechtigten Interessen des Verantwortlichen, also Partytechnik24, oder eines Dritten erforderlich ist, sofern nicht die Interessen oder Grundrechte und Grundfreiheiten der betroffenen Personen, also von Ihnen, überwiegen. Art. 9 Abs. 2 Buchst. f) DSGVO: Nach dieser Vorschrift dürfen besondere Kategorien personen-bezogener Daten u.a. verarbeitet werden, wenn die Verarbeitung zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist. Zwecke der Datenverarbeitung bei Partytechnik24 Reservierung und Anmietung Zwecke der Verarbeitung Wir verarbeiten Ihre Stammdaten, Kommunikationsdaten, Vertragsdaten, Finanzdaten sowie etwaige freiwillige Angaben zum Zweck der Reservierung sowie zum Abschluss und zur Erfüllung eines Mietvertrags. Stammdaten, Kommunikationsdaten und Vertragsdaten nutzen wir außerdem zum Zweck der Kundenbetreuung für den Fall, dass Sie sich mit uns als Kunde in Verbindung setzen, bspw. bei Reklamationen, Umbuchungen o.ä. Nach der gegenseitigen Erfüllung des Mietvertrags bleiben Ihre Stamm-, Finanzdaten und Vertragsdaten bis zum Ablauf der der gesetzlichen Aufbewahrungsfristen gespeichert. Rechtsgrundlagen der o.g. Verarbeitungen Art. 6 Abs. 1 Satz 1 Buchst. b) DSGVO für Datenverarbeitung zum Zweck von Reservierungen, Abschluss und Erfüllung von Mietverträgen sowie Kundenbetreuung. Art. 6 Abs. 1 Satz 1 Buchst. f) DSGVO für Datenverarbeitung zum Zweck der Abrechnung gegenüber Dritten, zur Durchsetzung eigener Ansprüche sowie zur Risikoprävention und Betrugs- vermeidung. Art. 6 Abs. 1 Satz 1 Buchst. c) DSGVO für Datenverarbeitung zum Zweck der Erkennung, Verhinderung und Aufklärung von Straftaten und handels- und steuerrechtlicher Aufbewahrungs-pflichten. Kategorien von Empfängern Ihrer Daten Zu den o.g. Zwecken legen wir Ihre Daten gegenüber folgenden Empfängern offen: Paypal: Um die Bezahlung abzuwickeln, wenn Sie eine Reservierung unter Verwendung von PayPal durchgeführt haben. An Versandunternehmen (z.B. DHL, UPS, GLS usw.), an die wir Ihre Lieferadresse, Kontaktdaten und die Angaben zur Sendungsverfolgung weitergeben, um die Lieferung der gemieteten Artikel und andere mit der Lieferung zusammenhängende Mitteilungen zu er-möglichen An Subunternehmen, die in unserem Auftrag das Auftragshandling, Versandvorbereitungen, den Versand, die Entgegennahme und Prüfung unserer Mietartikel übernehmen. Marketing und Direktwerbung Zwecke der Verarbeitung Wir verarbeiten Ihre Stammdaten, Kommunikationsdaten und Vertragsdaten zu Zwecken der Kundenbindung, der Durchführung von Bonusprogrammen, der Optimierung von Kundenangeboten. Sie können dieser Verwendung jederzeit widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten entstehen. Rechtsgrundlagen der Verarbeitung Art. 6 Abs. 1 Buchst. a) DSGVO für Datenverarbeitung zu Zwecken von Direktwerbemaßnahmen, die eine ausdrückliche vorherige Einwilligung voraussetzen. Art. 6 Abs. 1 Buchst. f) DSGVO für Datenverarbeitung zu Zwecken von Direktwerbung, die keine ausdrückliche vorherige Einwilligung voraussetzen, sowie für die genannten Marketingmaßnahmen. Berechtigtes Interesse, sofern Verarbeitung auf Art. 6 Abs. 1 Buchst. f) DSGVO beruht Unser berechtigtes Interesse, Ihre personenbezogenen Daten zu Zwecken der Direktwerbung und der genannten Marketingmaßnahmen zu verarbeiten, besteht darin, Sie für unsere Angebote zu gewinnen und eine nachhaltige Kundenbeziehung zu Ihnen zu begründen. Schäden am gemieteten Equipment Zwecke der Verarbeitung Ihre Stammdaten, Kommunikationsdaten, Finanzdaten und Vertragsdaten verarbeiten wir außer-dem zum Zweck der Sicherung und Durchsetzung unserer eigenen Ansprüche gegen Sie, z.B. bei Zahlungsausfällen oder Beschädigungen unseres Equipments. Rechtsgrundlagen der Verarbeitung Art. 6 Abs. 1 Satz 1 Buchst. b) DSGVO für Datenverarbeitung zum Zwecke des Beschwerdemanagements, der Kundenbetreuung im Schadensfall. Art. 6 Abs. 1 Satz 1 Buchst f) DSGVO für Datenverarbeitung zum Zwecke der Durchsetzung unserer eigenen Ansprüche gegen Sie. Berechtigtes Interesse, sofern die Verarbeitung auf Art. 6 Abs. 1 Satz 1 Buchst. f) DSGVO beruht Unser berechtigtes Interesse, Ihre personenbezogenen Daten zu Zwecken der Durchsetzung unserer eigenen Ansprüche gegen Sie zu verarbeiten, besteht darin, Schäden von unserem Unternehmen abzuwenden und unbeschädigtes Equipment für unsere Kunden vorzuhalten. Empfänger / Kategorien von Empfängern Zu den o.g. Zwecken legen wir Ihre Daten gegenüber folgenden Empfängern offen: Behörden (Ermittlungsbehörden; Ordnungsbehörden; Polizeibehörden), Inkasso-Unternehmen, Gutachter, Rechtsanwälte und Versicherungen. Verarbeitung aufgrund gesetzlicher Vorschriften Zwecke der Verarbeitung Wir verarbeiten Stammdaten, Kommunikationsdaten, Vertragsdaten und Finanzdaten zum Zwecke der Erfüllung gesetzlicher Verpflichtungen, denen Partytechnik24 unterliegt. Dazu gehört die Verarbeitung der Daten im Rahmen von Auskunftspflichten gegenüber Behörden und die Verarbeitung nach den steuer- und/oder handelsrechtlichen Vorschriften (z.B. die Aufbewahrungspflicht für kaufmännische Handelsbücher und Buchungsbelege gem. § 257 Abs. 4 des Handels-gesetzbuches). Rechtsgrundlagen der Verarbeitung Art. 6 Abs. 1 Satz 1 Buchst. c) der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Empfänger / Kategorien von Empfängern Zu den o.g. Zwecken können wir angehalten werden, Ihre Daten gegenüber Behörden offenzulegen. Internetseite Zwecke der Verarbeitung Personenbezogene Daten werden über die Website von Partytechnik erhoben, wenn Sie uns diese von sich aus zur Verfügung stellen, z.B. durch Versenden von E-Mails oder vor allem durch Buchung von Equipment. Wir verwenden diese Daten zu den jeweils angegebenen oder sich aus der Anfrage ergebenden Zwecken, also beispielsweise die Reservierungsanfrage zur Bearbeitung Ihres Reservierungswunsches. Eine werbliche Verwendung der Daten geschieht nur für Zwecke der Eigenwerbung (einschließlich der Empfehlungswerbung). Sicherheit, SSL-Technologie Partyltechnik24 hat technische und organisatorische Maßnahmen ergriffen, um Ihre personenbezogenen Daten zu schützen, insbesondere gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulation, Verlust, Zerstörung oder Zugriff unberechtigter Personen. Diese Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend angepasst. Die Übertragung von personenbezogenen Daten zwischen Ihrem Rechner und unserem Server erfolgt grundsätzlich verschlüsselt (SSL-Verfahren, Secure Socket Layer). Youtube-Videos Auf einigen unserer Webseiten betten wir Youtube-Videos ein. Betreiber der entsprechenden Plugins ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Wenn Sie eine Seite mit dem YouTube-Plugin besuchen, wird eine Verbindung zu Servern von Youtube hergestellt. Dabei wird Youtube mitgeteilt, welche Seiten Sie besuchen. Wenn Sie in Ihrem Youtube-Account eingeloggt sind, kann Youtube Ihr Surfverhalten Ihnen persönlich zuzuordnen. Dies verhindern Sie, indem Sie sich vorher aus Ihrem Youtube-Account ausloggen. Wird ein Youtube-Video gestartet, setzt der Anbieter Cookies ein, die Hinweise über das Nutzer-verhalten sammeln. Wer das Speichern von Cookies für das Google-Ad-Programm deaktiviert hat, wird auch beim Anschauen von Youtube-Videos mit keinen solchen Cookies rechnen müssen. Youtube legt aber auch in anderen Cookies nicht-personenbezogene Nutzungsinformationen ab. Möchten Sie dies verhindern, so müssen Sie das Speichern von Cookies im Browser blockieren. Weitere Informationen zum Datenschutz bei „Youtube“ finden Sie in der Datenschutzerklärung des Anbieters unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/ Cookies Beim Besuch unserer Websites kann es sein, dass durch uns veranlasst Informationen in Form eines "Cookies" auf Ihrem Computer abgelegt werden. "Cookies" sind kleine Textdateien, die von einem Webserver auf Ihre Festplatte kopiert werden. Cookies enthalten Informationen, die später von einem Webserver in der Domäne gelesen werden können, in der das Cookie an Sie vergeben wurde. Cookies können keine Programme ausführen oder Viren auf Ihren Computer platzieren. Die von uns verwendeten Cookies enthalten keine personenbezogenen Angaben und werden mit solchen auch nicht zusammengeführt. Ferner nutzen wir Cookies, um bei einem späteren Besuch der Website zu erkennen, ob Sie sich für bestimmte Angebote besonders interessieren, was uns ermöglicht, Ihnen solche Angebote zielgerichtet auf der Website anzuzeigen. Sie haben die Möglichkeit, Cookies anzunehmen oder abzulehnen. Die Mehrzahl der Webbrowser nimmt Cookies automatisch an. Sie können jedoch in der Regel über die Browsereinstellungen festlegen, dass Cookies abgelehnt werden sollen. Wenn Cookies abgelehnt werden, kann es sein, dass Sie einige Funktionen der Website nicht mehr nutzen können. Wenn Cookies akzeptiert werden, können Sie die akzeptierten Cookies zu einem späteren Zeitpunkt wieder löschen. Einsatz von Google Analytics (dieser Text wird von Google, Inc. zur Verfügung gestellt) Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Re-ports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten, die von Google gespeichert werden, in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. Nähere Informationen hierzu finden Sie unter tools.google.com/dlpage/gaoptout bzw. unter www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html (allgemeine Informationen zu Google Analytics und Datenschutz). Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten. Rechtsgrundlagen der o.g. Verarbeitungen Art. 6 Abs. 1 Satz 1 Buchst. f) DSGVO, sofern personenbezogene Verarbeitungen stattfinden. Berechtigtes Interesse, sofern die Verarbeitung auf Art. 6 Abs. 1 S. 1 Buchst. f) DSGVO beruht Unser berechtigtes Interesse, personenbezogene Daten über unsere Website zu verarbeiten besteht darin, unser Internetangebot zu optimieren und dadurch unseren Kunden bestmögliche Leistungen anzubieten und die Kundenzufriedenheit nachhaltig zu steigern. Kategorien von Empfängern Ihrer Daten Eine Übermittlung an Dritte erfolgt nur, sofern dies für die Vertragserfüllung erforderlich ist, z.B. um eine Zahlung über Paypal abzuwickeln. In dem Fall übermitteln wir Daten an Paypal. Darüber hinaus werden Daten in dem beschriebenen Umfang an Google, Inc. übermittelt. Dauer der Speicherung / Kriterien der Speicherdauer Partytechnik24 speichert Ihre personenbezogenen Daten so lange, bis der Zweck, welcher der Verarbeitung zugrundliegt, entfallen ist. Sofern Partytechnik gesetzlich verpflichtet ist, personen- bezogene Daten zu speichern, erfolgt die Speicherung für die Dauer der gesetzlichen Verpflichtung. Für kaufmännische Unterlagen, zu denen Handelsbücher und Belege (u.a. Rechnungen) gehören, sind dies 10 Jahre (§ 257 Abs. 4 des Handelsgesetzbuches). Gegebenenfalls werden Ihre Daten für den laufenden Betrieb während dieser Zeit gesperrt, sofern kein anderer Zweck mehr für die Verarbeitung vorliegt. Ihre Rechte Rechte gem. Art. 15 – 18, 20 DSGVO Sie haben das Recht, in angemessenen Abständen von uns Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen (Art. 15 DSGVO). Diese Auskunft erstreckt sich auf die Frage, ob Partytechnik24 personenbezogene Daten von Ihnen gespeichert hat und u.a. um welche Daten es sich handelt und zu welchen Zwecken die Daten verarbeitet werden. Auf Verlangen stellt Partytechnik24 Ihnen eine Kopie der Daten, die Gegenstand der Verarbeitung sind, zur Verfügung. Darüber hinaus haben Sie das Recht, von Partytechnik24 die Berichtigung falsch gespeicherter Daten zu verlangen (Art. 16 DSGVO). Sie haben außerdem das Recht, von Partytechnik24 die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen (Art. 17 DSGVO). Wir sind zur Löschung u.a. verpflichtet, wenn Ihre personenbezogenen Daten für die Zwecke, für die sie erhoben oder auf sonstige Weise verarbeitet wurden, nicht mehr erforderlich sind, wenn Sie eine einmal erteilte Einwilligung widerrufen haben oder wenn die Daten unrechtmäßig verarbeitet wurden. Unter bestimmten Voraussetzungen haben Sie das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten (Art. 18 DSGVO). Dazu gehört, dass Sie die Richtigkeit Ihrer personenbezogenen Daten bestreiten und wir Ihren Einwand überprüfen müssen. In dem Fall dürfen Ihre Daten von uns, mit Ausnahme der Speicherung, nicht weiterverarbeitet werden, bis die Frage der Richtigkeit geklärt ist. Keine Vertragliche oder gesetzliche Pflicht zur Bereitstellung der Daten / Folgen der Nichtbereit-stellung Sie sind vertraglich oder gesetzlich nicht verpflichtet, uns Ihre personenbezogenen Daten zur Verfügung zu stellen. Bitte beachten Sie jedoch, dass Sie mit uns keinen Vertrag über die Anmietung von Equipment oder über die Inanspruchnahme anderen Leistungen unsererseits schließen können, wenn wir die Daten, die wir zu den genannten Zwecken benötigen, nicht erheben und verarbeiten dürfen. Jederzeitiges Widerspruchsrecht gem. Art. 21 DSGVO Beruht die Verarbeitung Ihrer Daten durch Partytechnik24 auf der Wahrnehmung einer Aufgabe, die im öffentlichen Interesse liegt, oder erfolgt sie in der Ausübung öffentlicher Gewalt (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 Buchst e) DSGVO) oder beruht Datenverarbeitung auf berechtigten Interessen von Partytechnik24, haben Sie das Recht, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation er-geben, jederzeit der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu widersprechen. Partytech-nik24 wird die Verarbeitung dann beenden, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen an der Beendigung der Verarbeitung überwiegen. Der Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu Zwecken der Direktwerbung ist jederzeit ohne Einschränkungen möglich. Jederzeitiges Widerrufsrecht bei Einwilligung Beruht die Datenverarbeitung durch Partytechnik24 auf Ihrer Einwilligung, haben Sie das Recht, eine uns erteilte Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt von dem Widerruf unberührt. Änderung unserer Datenschutzbestimmungen Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen, z.B. bei der Einführung neuer Services. Für Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung. Fragen zum Datenschutz Wenn Sie Fragen zum Datenschutz haben, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail oder wenden Sie sich direkt an die für den Datenschutz verantwortliche Person in unserer Organisation: info@partytechnik24.de
Datenschutz Datenschutz
 Partytechnik24
Technik, Eventplanung, Hüpfburgen, Heliumartikel & mehr…